Weitere Infos zur Veranstaltung

Kurs-Nr.: Keine

Kinofahrt

Datum: 
17. Juni 2019
Uhrzeit: 
18:30 Uhr  - 21:00 Uhr
Veranstalter: 
FrauenFreiRäume e.V.
Veranstaltungsort: 
Ein Kino in Darmstadt
Wann:
Montag 17. Juni 2019, Zeit und Ort des Treffens werden noch bekanntgegeben
Kosten:
Kinokarte und Fahrtkosten
Organisation:
Gudrun Kabel
An/Abmeldung:
bis 15.06.2019 Tel: 06162/84924,  Email: g.kabel2012@gmx.de oder Tel. 06162 - 84924

Filmauswahl:
„Der Fall Collini“ oder "Edie – Für Träume ist es nie zu spät"

Kinofahrt
Wir wollen nach Darmstadt ins Kino gehen.

Gemeinsam entscheiden wir, in welchen Film wir gehen.

Edie – Für Träume ist es nie zu spät
Edith Moor (Sheila Hancock), ist eine forsche aber liebenswerte Frau in ihren Achtzigern. Ein Leben lang hat sie sich stets nach den Bedürfnissen anderer gerichtet. Als ihre Tochter Nancy (Wendy Morgan) sie in ein Altersheim stecken will, beschließt die 83-Jährige aber schließlich ihr Leben endlich selbst in die Hand zu nehmen und sich einen lang ersehnten Traum zu erfüllen: Sie wollte schon immer den Berg Suilven in den schottischen Highlands erklimmen ...

Der Fall Collini
Der unerfahrene Rechtsanwalt Caspar Leinen (Elyas M‘Barek) ist erst seit drei Monaten im Amt, als er zufällig einen Fall annimmt, der sich zum Justizskandal auswachsen wird. Leinen übernimmt die Verteidigung des pensionierten italienischen Gastarbeiters Fabrizio Collini (Franco Nero), der den Industriellen Hans Meyer (Manfred Zapatka) ermordet haben soll. Warum es zu der Tat gekommen ist? Collini schweigt beharrlich, seitdem er sich der Polizei gestellt hat...

Wenn die Gruppe klar ist, wird entschieden, ob wir mit dem Auto oder Zug fahren. Da noch nicht fest steht, um welche Uhrzeit der Film im Kino laufen wird, müssen wir Ort und Uhrzeit noch offen lassen.

Diese Fahrt der FrauenFreiRäume bietet Gelegenheit einen Film in netter Gesellschaft zu genießen und anschließend darüber zu sprechen.

 :